MÄNNER GESUCHT!

    Willkommen bei TonArt :-)

    Wir sind ein über fünfzig Mitglieder starker Chor ab dreissig, der sich jeden Dienstag zum Proben mit unserem Chorleiter Johann (Genial!) trifft. Unser Repertoire besteht überwiegend aus moderner Musik, es kann sich aber auch mal etwas Klassisches "verirren".

    Neben der gemeinsamen Liebe zum Singen teilen wir auch gerne noch das ein oder andere Bierchen oder Wässerchen nach den Chorproben miteinander, getreu dem Motto: "Wo man singt, da lass' Dich nieder...".

    Singen ist unsere Passion, Gute Laune unsere Grundausstattung :-)

    Die Männerstimmen sind in den meisten Chören die Achillesferse, weil Männer sich mit Singen ausserhalb der eigenen Badewanne nun mal schwerer tun, als Frauen. So freuen auch wir uns über Verstärkung im Tenor und im Bass. Nur Mut, Männer - es ist alles halb so wild, wie es klingt und vor allem leicht erlernbar!

    Einfach mal dienstags um 20 Uhr zur Chorprobe kommen, reinhören und nach Lust mitsingen - Alles Weitere besprechen wir beim Bierchen danach ;-)

    Und natürlich sind uns auch Damen zum Ausbau von Sopran und Alt herzlich willkommen!

    TonArt

    Wir begrüßen Sie recht herzlich
    auf unserer Seite

    Musicals, Klassik, Volkslied - die Mischung macht's

    Wir vom Chor "TonArt" verstehen uns als Allround-Talente. Von klassisch bis modern, von traditionell bis flippig, singen wir alles, was unserem Chorleiter in den Sinn kommt.
    Durch stets neue und interessante Literatur schafft er es, uns zu fordern und zu begeistern. Dabei werden wir allerdings nicht überfordert, denn natürlich steht die Freude am Singen im Vordergrund - also Qualität mit einem guten Spaßfaktor.
    Mit einem Klassik-Konzert („Die Jahreszeiten“ von F.J. Haydn), dem Konzert „Mediterraneo“ mit rhythmischer Folklore aus dem Mittelmeerraum

    TonArt Stand 25.11.19


    und den Musicalkonzerten mit Titeln aus "Starlight Express", "My fair lady“, "Phantom der Oper“, "Sister Act", "Tanz der Vampire", "Abba: Mamma mia" und "West Side Story" gelangen dem Chor in den letzten Jahren eindrucksvolle Aufführungen.

    Neben der Probearbeit für das jeweils anstehende Projekt arbeiten wir begleitend immer wieder an unserem Repertoire.

    Aber auch Abwechslung und Kameradschaft sind für uns keine Fremdwörter. So gibt es nach den Chorproben Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein.

    Wir freuen uns immer, wenn neue Sänger/Innen zu uns kommen und mit uns singen.